Heilsame Räume: Einrichtung für mehr Balance im Winter

Heilsame Räume: Einrichtung für mehr Balance im Winter

Im Herbst verbringen wir aufgrund der kühleren Temperaturen wieder mehr Zeit in geschlossenen Räumen. Jeder Ort, jedes Zimmer hat dabei eigene Energien, mit denen Du Dich im ständigen Austausch befindest. Gerade in Deinen eigenen vier Wänden solltest Du deshalb eine Umgebung schaffen, die Dein Wohlbefinden stärkt und Harmonie ausstrahlt. Wir zeigen Dir, wie Du Einrichtung für mehr Balance im Winter zusammenstellst.

Im European Ayurveda® gilt das aus dem Zen-Buddhismus stammende Konzept „Wabi Sabi“ als Grundlage für heilsames Interior Design. Der Begriff steht für natürliche Materialien wie Holz oder Steingut, die ihre Beschaffenheit im Laufe der Zeit verändern. Warme Farbtöne und eine reduzierte Ästhetik geben Dir den Raum, Deine Seele frei zu entfalten.

Wabi Sabi, ZES und menon machen Dein Zimmer zur Wohlfühloase

Im European Ayurveda Resort Sonnhof ist jedes Zimmer ein individueller Kraftplatz.

Wabi Sabi ist mehr als nur ein Designstil: Es ist eine Lebensphilosophie. Der Begriff „Wabi“ bezieht sich auf die Schönheit der Einfachheit, Bescheidenheit und Intimität, während „Sabi“ die Schönheit der Veränderung und der Patina beschreibt. Gemeinsam repräsentieren sie die Akzeptanz von Unvollkommenheit und Vergänglichkeit. In den acht unterschiedlichen Zimmerkategorien im European Ayurveda Resort Sonnhof integrieren wir die Prinzipien des Wabi Sabi durch natürliche Materialien und Farben, stimmungsvolle Beleuchtung und die Reduktion auf das Wesentliche. Dein individueller Kraftort ist dabei frei von elektromagnetischer Strahlung, Elektrosmog und negativen Umweltbelastungen. Wir nutzen das ZES-Biotechnologie-System und die memon-Technologie, damit Du einen erholsamen Schlaf genießen und wieder zu innerer Ruhe, Balance und neuer Kraft finden kannst.

Erschaffe Dir Deinen Kraftplatz Zuhause

Wähle natürliche Materialien und Farben und steigere Dein Wohlbefinden.

Gerade im Winter, wenn Gemütlichkeit, Wärme und Wohlbefinden eine wichtige Rolle spielen, kann die Umsetzung von Wabi Sabi in der eigenen Wohnung dazu beitragen, dass Du im Alltag in Balance bleiben kannst. Integriere folgende Aspekte der Wabi-Sabi-Philosophie in Dein Zuhause:

  • Natürliche Materialien: Verwende natürliche Materialien wie Holz, Leinen und Keramik, die schlichte Schönheit ausstrahlen und im Laufe der Zeit eine eigene Geschichte erzählen. Ein alter Holztisch, eine antike Kommode mit abgeblätterter Farbe oder exklusive, handgefertigte Gegenstände und Deko-Objekte tragen zur Einzigartigkeit und Persönlichkeit Deiner Einrichtung bei.
  • Weniger ist mehr: Reduziere überflüssige Deko-Elemente und konzentriere Dich auf wenige, hochwertige Einrichtungsgegenstände. Kleine Makel und Unregelmäßigkeiten verleihen dem Raum Charakter und erzählen eine Geschichte.
  • Harmonische Stimmung: Greife bei Wandfarben und Textilien zu Erdtönen, Grauabstufungen und gedämpften Farben, die auch in der Natur vorkommen. Spiele mit natürlichen Lichtquellen, indirekter Beleuchtung und Kerzen, um eine warme und einladende Umgebung zu schaffen.
  • Wabi Sabi im Winter: Verstärke die gemütliche Atmosphäre in der kalten Jahreszeit mit warmen Decken, Kissen und Teppichen, um dem Raum eine behagliche Note zu geben. Duftkerzen oder Räucherstäbchen sorgen für wohlige Geruchsnoten und wirken entspannend auf Deinen Geist.  Nutze getrocknete Blumen, Zweige oder andere natürliche Elemente, um einen Hauch von Natur in Dein Zuhause zu bringen.

Wabi Sabi ermutigt uns dazu, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und die Ruhe in den kleinen Momenten zu finden. Schaffe Dir ein Zuhause, das zu jeder Jahreszeit Geborgenheit vermittelt und in dem Du Dir regelmäßig eine Auszeit vom Alltag nehmen kannst!

Eine exklusive Auswahl an Duftkerzen, Räucherwerk, Aurasprays und viele weitere Essentials für einen gesunde ayurvedische Lebensweise findest Du in unserem European Ayurveda Onlineshop!

Für dich

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an & erhalte tolle Goodies zum ayurvedischen Lebensstil.

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.

Unsere neusten Beiträge

Erdnuss Dattel Tarte
Allgemein

Ayurvedic Cuisine: Erdnuss Dattel Tarte

Koche das Rezept unseres kreativen Küchenteams rund Chefkoch Leonard Müller zu Hause nach und genieße eine ayurvedische Erdnuss Dattel Tarte, die nicht nur gut schmeckt, sondern Deinem Körper auch gesunde Energie schenkt!

Weiterlesen »
Biohacking Ayurveda
Allgemein

Biohacking und Ayurveda: Die perfekte Symbiose von Wissenschaft und Tradition

Biohacking liegt im Trend: Der Begriff steht für eine breite Palette an Aktivitäten und Ansätzen, mithilfe derer Menschen ihre Gesundheit verbessern, ihre Leistung steigern und ihr Wohlbefinden optimieren möchten. Interessant ist, dass viele Biohacking-Tipps in Einklang mit den Heilmethoden des Ayurveda stehen. Lerne, die Weisheit des Ayurveda mit den neuesten Erkenntnissen aus dem Biohacking zu verbinden.

Weiterlesen »
Chia
Ayurveda Wissen

Darmreinigung im Ayurveda

Unser Darm leistet jeden Tag ganze Arbeit, sodass eine gesunde Darmflora für den gesamten Organismus unverzichtbar ist. Damit schädliche Bakterien und Co. vollständig ausgeschieden werden

Weiterlesen »

Ayurveda zuhause geniessen

Entdecke unsere Produkte

Loading RSS Feed

Dein Geschenk

Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte kostenlos unsere Big 5 for Life inkl. Konstitutionstest und Tipps

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.