Leckere Detox-Rezepte für Pitta

Leckere Detox-Rezepte für Dein PItta

Ernährung ist die wichtigste Basis im Ayurveda. Und ein perfektes Tool dafür, Deine individuelle Dosha-Konstellation ins Gleichgewicht zu bringen. Der Schlüssel dafür ist wie immer Bewusstsein und Achtsamkeit. Genauer: Sei Dir bewusst, welcher Dosha-Typ Du bist und achte darauf, mit welchen Nahrungsmitteln Du Deine Doshas in Balance bringen kannst.

Um einem Ungleichgewicht vorzubeugen, sollte keine der drei Bioenergien überhandnehmen. Sonst wirst Du das schnell spüren. Manchmal emotional und manchmal körperlich. Aber im Sommer bzw. in der warmen Jahreszeit kommt Pitta bei jedem Menschen auf Hochtouren. Aus diesem Grund kannst Du mit leckeren Detox-Rezepten einen Überschuss an Pitta schön wieder ausgleichen.

Welchen Geschmack gleicht Dein Pitta aus?

Zu den typischen Pitta-Eigenschaften gehören heiß, scharf und ölig. Diesen kannst Du mit den Geschmacksrichtungen süß, bitter und herb entgegenwirken. Außerdem sollten die Speisen kühl, trocken und ausreichend sein. Süß, bitter und herb wirken kühlend. Das ist beim erhitzten Pitta-Typ natürlich erstrebenswert ist. Süß gibt Deinem Agni Nahrung, während bitter Leber und Galle unterstützt.

Im European Ayurveda Resort Sonnhof achten wir zusätzlich darauf, dass die Produkte unbehandelt, so weit als möglich regional und saisonal für die Gerichte ausgewählt werden. Erfahre hier mehr über die European Ayurveda® Ernährung im Sonnhof.

Folgende Detox-Rezepte eignen sich gut für Dein Pitta. Sie nähren Dich und verhelfen Dir zu einem guten Gefühl in Deinem Körper. Probiere es einfach aus!

Leckere Detox-Rezepte für Dein PItta
Einfach & lecker: ein Porridge tut richtig gut am Morgen

Zum Frühstück ein einfaches Reisporridge

Dieses Rezept ist nahrhaft, lecker sowie supereinfach und somit der perfekte Start in den Tag.

Das brauchst Du:

  • 25 g Reisflocken
  • 1 EL Rosinen
  • Wasser (ca. 350 ml)
  • Zimt und getrockneten Ingwer

So geht’s:

Die Reisflocken mit den Rosinen im Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen (wiederholt umrühren). Anschließend kannst Du mit Zimt und Ingwer würzen. Für etwas Abwechslung kannst Du je nach Saison mit verschiedenen Obstsorten sorgen. 

Detox-Snack: Apfel-Limetten-Smoothie mit Ingwer und Kardamom

So lecker, erfrischend und entgiftend. Dein absoluter Energy-Booster und ein köstlicher Snack zum Schlürfen für Zwischendurch ist dieser Smoothie.

Das brauchst Du:

  • 1 Apfel
  • Ein Stück Ingwer
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Limetten-Zeste
  • ¼ Limette
  • ½ Tasse Wasser

So geht’s:

  • Apfel waschen, entkernen und würfeln.
  • Ingwer reiben.
  • Schale von einer Limette etwas abreiben.
  • Alle oberen Zutaten inklusive Kardamom und Limettensaft und Wasser mit einem Mixer pürieren – und sofort servieren!

Leckere Detox-Speise mit Zucchini-Nudeln

Leckere Detox-Rezepte für Dein PItta
Zoodles sind eine gesunde Alternative zu Nudeln

Erfrischend, grün und saftig für Nudeln der etwas anderen Art.

Das brauchst Du:

  • Avocado (ca. 240 g)
  • 1 EL Basilikum
  • ½ Limette (Saft)
  • Frische Petersilie (ca. 1 EL)
  • ¼ TL Salz
  • Wasser (ca. 200 g)
  • Zucchini (ca. 950 g)
  • Eventuell Kokosflocken, Pinienkerne und Petersilie für die Garnitur

So geht’s:

  • Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider zu „Zoodles“ verarbeiten (Alternativ kannst Du auch mit einem Messer nudelbreite Streifen schneiden).
  • Avocado, Basilikum, Petersilie, Limettensaft, Wasser und Salz mit einem Mixer pürieren.
  • Jetzt die Zucchini-Zoodles mit der Soße vermischen, mit Pinienkernen, frischer Petersilie sowie Kokosflocken garnieren und mit Genuss verzehren.

Erfrischend bunter Quinoa-Salat

Superleicht, nahrhaft und kühlend. Dieser Salat ist wie kreiert für Dein Pitta.

Das brauchst Du:

  • 4 volle EL Quinoa
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
  • 1 kleine Karotte
  • 1 kleine Zucchini
  • 3 EL Granatapfelkerne
  • 1 kleine Gurke
  • Ein paar Blätter frische Minze
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL gemahlenen Koriander
  • 1 TL Kokosöl

Für das Dressing:

  • 1 EL Tahin
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Schwarzkümmelsamen
  • 1/2 TL Dattelsirup

So geht’s:

  • Quinoa mit Gemüsebrühe ca. 15 bis 20 Minuten weich kochen.
  • Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und anschließend mit Kokosöl, Kurkuma und gemahlenem Koriander scharf anbraten.
  • Karotte schälen und anschließend mit dem Schäler in hauchdünne längliche Streifen abziehen
  • Etwa 3 EL Granatapfelkerne vom Granatapfel lösen.
  • Minze kurz waschen und in feine Streifen schneiden.
  • Dressing: Tahin, Olivenöl, Dattelsirup und Zitronensaft mischen und zu einer sämigen Masse verrühren (eventuell mit Wasser regulieren), anschließend mit Schwarzkümmelsamen ergänzen.
  • Jetzt werden alle Zutaten (außer der Minze) miteinander vermengt und in einer Schale angerichtet Dann noch mit frischer Minze garnieren und den Salat mit Freude genießen.

Du interessierst Dich für kulinarische Kreationen von European Ayurveda®? Dann hol Dir ein Stück davon in Deine eigene Küche. Mit unserem Kochbuch kannst Du Tag für Tag Leckereien nachkochen und genießen, die Dir richtig guttun werden. Gibt’s einfach zu bestellen in unserem Onlineshop.

Für dich

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an & erhalte tolle Goodies zum ayurvedischen Lebensstil.

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.

Unsere neusten Beiträge

Ayurveda im Trend
Ayurveda Wissen

Ayurveda im Trend

Modischer Lifestyle oder doch Bewusstseinserweiterung? Sicher ist Dir schon aufgefallen, dass die ayurvedische Philosophie um sich greift. Immer mehr Menschen sind daran interessiert, sich gesund

Weiterlesen »

Ayurveda zuhause geniessen

Entdecke unsere Produkte

Loading RSS Feed

World of European Ayurveda®

Dein Geschenk

Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte kostenlos unsere Big 5 for Life inkl. Konstitutionstest und Tipps

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.