Deine European Ayurveda Lebensmittel-Tabelle

European Ayurveda Lebensmittel-Tabelle

Die Ernährung spielt im European Ayurveda eine zentrale Rolle. Denn sie hält die drei Bioenergien in Balance und kann deshalb ein wichtiger Faktor für Deine Gesundheit, aber auch Auslöser für Krankheiten sein. Doch wie ernährst Du Dich überhaupt „richtig“? Welche Lebensmittel sollten etwa Kapha-Typen meiden und was bringt Dein Vata wieder ins Gleichgewicht? Bei uns im European Ayurveda Resort Sonnhof setzen wir uns täglich mit den Ernährungs-Fragen unserer Gäste auseinander. Um Dir auch für zu Hause eine Hilfestellung zu geben, haben unsere Experten eine umfassende European Ayurveda Lebensmittel-Tabelle ausgearbeitet. Am Ende des Artikels kannst Du sie Dir schnell und einfach herunterladen.

Das Verdauungsfeuer Agni

In Sachen ayurvedische Ernährung gibt es jedoch noch einen weiteren wichtigen Akteur: das Verdauungsfeuer Agni. Dieses ist direkt für die Nahrungsmittelverwertung, die Energiegewinnung und die Zellerneuerung verantwortlich. Wenn eines der Doshas im Ungleichgewicht ist, vermindert sich die Verdauungskraft. Das wiederum führt zu einer unmittelbaren Störung der Bioenergien. Als generelle Regel kannst Du Dir daher merken: Iss nur, wenn Du wirklich hungrig bist. Die meisten Menschen verwechseln Hunger nämlich mit Appetit, essen aus Langeweile oder aus Frust. Heutzutage geschieht so viel im Außen, dass wir häufig den Draht zu unserem Innersten und damit auch zu unserem natürlichen Hungergefühl verloren haben. Daher ist es enorm wichtig, zurück zum intuitiven Essen zu finden.

Mit der richtigen ayurvedischen Ernährung hältst Du Deine Bioenergien in Balance.

Geeignete Lebensmittel für Vata

Das Vata Dosha koordiniert die Bewegungen im Körper und unterstützt Dein Gedächtnis. Ist es im Ungleichgewicht können Unruhe, trockene Haut, Stress, Gedankenkarussell, Verdauungsbeschwerden, Haarausfall, Unzufriedenheit, Sorgen und häufiges frieren darauf hindeuten. Um Deine Bioenergie wieder in Balance zu bringen, empfehlen wir Dir vor allem scharfe, bittere und herbe Lebensmittel. Zudem sollten sie leicht verdaulich, nährreich und wärmend sein. Bei Gemüse empfiehlt sich daher keine Rohkost. Setze stattdessen auf eine gedünstete, gegrillte oder gekochte Zubereitungsart. Das ist schonender für Deine Verdauungsorgane und wärmt Dich von innen. Beim Frühstück solltest Du ebenfalls auf eine warme Mahlzeit setzen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem herrlichen Porridge und dazu gebackenes Obst? Entdecke auch weitere leckere Frühstücks-Rezepte.

Ernährungs-Tipps für Pitta-Typen

Pitta ist das Dosha der Transformation und der Umwandlung und unterstützt das Verdauungsfeuer Agni. Gerät es ins Ungleichgewicht bist Du vermutlich leicht reizbar, oft durstig, hast Sodbrennen und brennende Augen. Um dem entgegenzuwirken, kommt es nun auf die richtige Ernährung an. Setze bei den Milchprodukten auf Quark, Frischkäse, Ghee und ungesalzene Butter. Perfekte Eiweißlieferanten für Dich sind zudem Lupinen, Kichererbsen, schwarze und gelbe Linsen. Wohingegen Vollkornprodukte und Reis optimale Kohlenhydrate sind. Deine Speisen würzen bzw. verfeinern kannst Du übrigens hervorragend mit Basilikum, Dill, Pfefferminze, Petersilie, Schwarzem Pfeffer, Kümmel und Anis. Schau doch dafür mal in unserem Shop vorbei.

So ernähren sich Kapha-Menschen optimal

Stabilität, Ruhe und Regeneration wird dem Dosha Kapha zugeschrieben. Es hilft Dir, runterzufahren und die innere Balance zu halten. Problematisch kann es werden, wenn Kapha überhand nimmt. Das Verdauungsfeuer Agni lodert nicht so heiß wie sonst. Verdauungs- und Stoffwechselprobleme können die Folge sein. Dementsprechend tut Kapha alles gut, was auch Agni wieder in Schwung bringt. Korkuma, Thymian, Ingwer oder Knoblauch sind Gewürze, die Dir dabei helfen, Kapha in Balance zu bringen. Frisches, getrocknetes und bitteres Obst ist nicht nur sehr gesund, sondern gleicht die Bioenergie aus. Vollkorn, gekochtes Getreide, Reis oder Mais sind außerdem förderlich für Kapha.

Und hier findest Du die Lebensmittel-Tabelle zum runterladen.

Für dich

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an & erhalte tolle Goodies zum ayurvedischen Lebensstil.

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.

Unsere neusten Beiträge

Dein Retreat mit European Ayurveda®
Allgemein

Dein Retreat mit European Ayurveda®

Ein wahrer Health-Trend sind derzeit Retreats. Aufwind genommen haben diese in der Vergangenheit vor allem im Zusammenhang mit Yoga. Dafür sind Interessent:innen auch ins Ausland

Weiterlesen »

Ayurveda zuhause geniessen

Entdecke unsere Produkte

Loading RSS Feed

World of European Ayurveda®

Dein Geschenk

Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte kostenlos unsere Big 5 for Life inkl. Konstitutionstest und Tipps

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb verarbeiten wir nur die Informationen, die wir wirklich von Dir benötigen, um Dir den Newsletter zusenden zu können. In unserer Datenschutzerklärung erfährst Du wie genau Deine Daten verarbeitet werden. Mit deinem Klick auf „Newsletter erhalten“ stimmst Du zu, dass wir Dir einen Newsletter senden dürfen und Du mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden bist.